Ausstellung | Künstlerbücher und Objekte von Friederun Friederichs (Kunst- und Museumsbibliothek, Köln)

facettenreich und unerwartet, BUCHGEBILDE. Künstlerbücher und Objekte von Friederun Friederichs

Derzeit gibt es in der Kunst- und Museumsbibliothek in Köln eine Ausstellung über die seit Ende der 1990er Jahre entstandenen Künstlerbücher, Buchobjekte und Objekte der Künstlerin Friederun Friederichs.
Friederun Friederichs kam in den 1990er Jahren von der Malerei zum Künstlerbuch und hat darin ihre Ausdrucksform gefunden. Selten geht eine Künstlerin so ideenreich und materialfreudig an das Künstlerbuch bzw. Buchobjekt heran. In kleinen Auflagen fertigt Friederun Friederichs ihre Werke zu literarischen Texten, Märchen, Sinnsprüchen, Reiseerlebnissen etc. Hierfür verwendet sie vorhandene Texte oder schreibt die Texte selbst bzw. vorhandene Texte um. In den Materialien scheint es keine Grenzen zu geben, alles was thematisch passt, was zu Assoziationen zum darzustellenden Thema anregt, wird verwendet, Blätter, Gewürze, Stoffe, Leder, Fundglas, Metall etc.  […]

(Quelle: Museen Köln)

Künstlerbücher der KMB, LXVIII, Dr. Friederun Hardt-Friederichs
Friederun Friederichs: Schuldgefühl – Die sieben Raben Märchen von den Brüdern Grimm 7 Unikatbücher in Variation und 1 EA, in schwarzem Umschlag mit aufkaschiertem Linoldruck, Frankfurt 2007, handsigniert. © Friederun Friederichs, Foto: Rheinisches Bildarchiv Köln, Anna C. Wagner
  • WoKunst- und Museumsbibliothek, Köln
  • Ausstellungsdauer | 22. September bis 4. November 2018
  • Öffnungszeiten | Di-Do 10-21.00 Uhr, Fr-So 10-18.00 Uhr, Mo 14-21.00 Uhr
Künstlerbücher der KMB, LII, Dr. Friederun Hardt-Friederichs
Friederun Friederichs: Schatztruhe Treasure Chest – Sprichwörter Proverbs Unikatbücher, 2 verschiedene Bände, Altered Books, Mischtechnik, ca. 24 x 17 cm. Individuelle Lesezeichen Bd. I, 58 gestaltete Blätter, unpaginiert, Frankfurt 2006, handsigniert Bd. II, 60 gestaltete Blätter, unpaginiert, Frankfurt 2006 / 07, handsigniert © Friederun Friederichs, Foto: Rheinisches Bildarchiv Köln, Anna C. Wagner

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s