Ausstellungskatalog | Jan Wawrzyniak. Broken and lost drawing (Museum Wiesbaden, Kerber Verlag 2014)

In diesem wirklich schön gestalteten Ausstellungskatalog, der anlässlich der Ausstellung von Jan Wawrzyniak (*1971) im Museum Wiesbaden herausgegeben wurde, zieht sich die Linie im wortwörtlichen Sinn wie ein roter Faden durch das Buch. Neben Einzelarbeiten von Wawrzyniak dokumentiert der Katalog zwei vor Ort im Museum Wiesbaden entstandene, ca. 18 Meter lange und in einer Geste gezeichnete „Alexanderlinien” – eine an der Wand und die andere auf dem Boden verlaufend.

Ausstellungskatalog | Jan Wawrzyniak. Broken and lost drawing (Museum Wiesbaden, Kerber Verlag 2014)

Jan Wawrzyniak. Broken and lost drawing

  • Ausstellung Museum Wiesbaden (10. Oktober 2014 – 1. Februar 2015)
  • Hg. | Museum Wiesbaden
  • Kerber Verlag, Bielefeld 2014
  • Texte | Alexander Klar, Robert Kudielka, Ulrike Kregel
  • Gestaltung | mischen Berlin, Vera Rammelmeyer
  • Softcover | o.P., zahlr. Ill.
  • ISBN | 978-3-7356-0066-0, Kerber Verlag, 38 €

Biografie:

Jan Wawrzyniak
1971 geboren in Leipzig
1993
Stipendium des Kunstvereins Schloss Röderhof, Studienaufenthalt in Israel
1996 Stipendium der Stiftung Kulturfonds Berlin
2001 Stipendium der Stiftung Kulturfonds Berlin
2011 Preisträger des Will-Grohmann-Preises
lebt und arbeitet in Berlin

Advertisements

Über Marlene Obermayer

Künstlerbücher | Artists' books | Ausstellungen | Exhibitions | Kataloge | Catalogues | Interviews | and many more ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: