Skulpturale Formen im fotografischen Werk von Bernd und Hilla Becher

Die Arbeiten von Bernd & Hilla Becher sind aktuell bei Sprüth Magers in London zu sehen – nur noch bis 4. Oktober 2014!

Das Kunstbuch

Im April 1990, einen Monat, bevor das Künstlerehepaar Bernd und Hilla Becher ihre fotografischen Arbeiten im deutschen Pavillon auf der Biennale von Venedig präsentierte, fand im Dia Center for the Arts in New York eine Einzelausstellung unter dem Titel Pennsylvania Coal Mine Tipples statt. Mit insgesamt 144 Fotografien begrenzte sich die Ausstellung ausschließlich auf jene amerikanischen Kleinzechen, welche in den 1970er-Jahren von Bernd und Hilla Becher aufgenommen worden waren.[1]

Bernd & Hilla Becher : Pennsylvania Coal Mine Tipples, 1991. Bernd & Hilla Becher : Pennsylvania Coal Mine Tipples, 1991.

Bernd und Hilla Becher: Clark Coal Co., Valley View, 1975, Schuylkill Country. Bernd und Hilla Becher: Clark Coal Co., Valley View, 1975, Schuylkill Country.

Das Holzgerüst dieser Kleinzechen unterscheidet sich von den übrigen Konstruktionsarten der Fördertürme, da der Schacht hier nicht senkrecht durch die Gesteinsschichten verläuft, sondern der Richtung des an die Oberfläche reichenden Kohleflözes folgt. Der Winkel, der sich aus der Lage der Kohle zur Neigung der Erdoberfläche ergibt, bestimmt die Konstruktion.[2] Diese Holzfördertürme besitzen durch ihre Formenvielfalt einen großen…

Ursprünglichen Post anzeigen 795 weitere Wörter

Advertisements

Über Marlene Obermayer

Künstlerbücher | Artists' books | Ausstellungen | Exhibitions | Kataloge | Catalogues | Interviews | and many more ...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: