Clive Phillpot, Artists' book diagram

Clive Phillpot about Artists’ books – AMSTERDAM ART/BOOK FAIR Lecture 2.1, 2011

“To my mind  this book – Ed Ruschas Twentysix Gasoline Stations – change the game for artists and books.” (Clive Phillpot)  

Clive Phillpot, Artists' book diagram

Clive Phillpot about Artists’ books – AMSTERDAM ART/BOOK FAIR Lecture 2.1, 2011

“To my mind  this book – Ed Ruschas Twentysix Gasoline Stations – change the game for artists and books.” (Clive Phillpot)  

On Kawara. One Million Years, 1999 (source: http://www.micheledidier.com)

Künstlerbuch | Artists’ book: On Kawara. One Million Years ( Editions Micheline Szwajcer & Michèle Didier 1999)

One of my favorite artists died today. On Kawara (1933-2014) The subtitle for One Million Years [Past] is “For all those who have lived and died.” The subtitle for One Million Years [Future] is “For the last one.” Künstlerbuch |

On Kawara. One Million Years, 1999 (source: http://www.micheledidier.com)

Künstlerbuch | Artists’ book: On Kawara. One Million Years ( Editions Micheline Szwajcer & Michèle Didier 1999)

One of my favorite artists died today. On Kawara (1933-2014) The subtitle for One Million Years [Past] is “For all those who have lived and died.” The subtitle for One Million Years [Future] is “For the last one.” Künstlerbuch |

Bücher über Bücher (Neues Museum Weserburg, 13. Dezember 1992 - 14. März 1993)

Bücher über Bücher. Neues Museum Weserburg (13. Dezember 1992 – 14. März 1993)

“Dear reader. Don’t read” (Ulises Carrión, 1973) Eines der Hauptwerke der Ausstellung Bücher über Bücher (Neues Museum Weserbug, Bremen) aus dem Jahr 1992/93 war George Brechts Künstlerbuch “Book” aus dem Jahr 1964/72. Brecht reduziert hier das Buch auf seinen einfachsten

Bücher über Bücher (Neues Museum Weserburg, 13. Dezember 1992 - 14. März 1993)

Bücher über Bücher. Neues Museum Weserburg (13. Dezember 1992 – 14. März 1993)

“Dear reader. Don’t read” (Ulises Carrión, 1973) Eines der Hauptwerke der Ausstellung Bücher über Bücher (Neues Museum Weserbug, Bremen) aus dem Jahr 1992/93 war George Brechts Künstlerbuch “Book” aus dem Jahr 1964/72. Brecht reduziert hier das Buch auf seinen einfachsten

Piero Manzoni. 1933-1963 (Palazzo Reala, Mailand 2014)

Ausstellungskatalog | Piero Manzoni. 1933-1963 (Palazzo Reale, Mailand)

Das Coverfoto des Ausstellungskatalogs zeigt die wohl berühmteste und zugleich radikalste Arbeit des italienischen Künstlers Piero Manzoni (1933-1963). Auf den Etiketten der kleinen Blechdosen, die gerade einmal ein Maß von 6,5 x 5 cm aufweisen, ist in mehreren Sprachen (Italienisch, Deutsch, Englisch sowie Französisch) der Titel „Künstlerscheiße“ abgedruckt. Des

Piero Manzoni. 1933-1963 (Palazzo Reala, Mailand 2014)

Ausstellungskatalog | Piero Manzoni. 1933-1963 (Palazzo Reale, Mailand)

Das Coverfoto des Ausstellungskatalogs zeigt die wohl berühmteste und zugleich radikalste Arbeit des italienischen Künstlers Piero Manzoni (1933-1963). Auf den Etiketten der kleinen Blechdosen, die gerade einmal ein Maß von 6,5 x 5 cm aufweisen, ist in mehreren Sprachen (Italienisch, Deutsch, Englisch sowie Französisch) der Titel „Künstlerscheiße“ abgedruckt. Des

Jürgen Partenheimer. Das Archiv 2014 (Distanz Verlag)

Jürgen Partenheimer. Das Archiv (Distanz Verlag 2014 )

„Das Buch verschließt sich dem Betrachter schweigend, bis er es entdeckt.“ (Jürgen Partenheimer)   Jürgen Partenheimer. Das Archiv Distanz Verlag, Berlin 2014 Hg./Ed. | Bayerische Staatsgemäldesammlungen Dieses Buch erscheint anlässl. der Ausstellungen “Jürgen Partenheimer. Das Archiv” in der Pinakothek der Moderne,

Jürgen Partenheimer. Das Archiv 2014 (Distanz Verlag)

Jürgen Partenheimer. Das Archiv (Distanz Verlag 2014 )

„Das Buch verschließt sich dem Betrachter schweigend, bis er es entdeckt.“ (Jürgen Partenheimer)   Jürgen Partenheimer. Das Archiv Distanz Verlag, Berlin 2014 Hg./Ed. | Bayerische Staatsgemäldesammlungen Dieses Buch erscheint anlässl. der Ausstellungen “Jürgen Partenheimer. Das Archiv” in der Pinakothek der Moderne,

© Lou Reed by Hedi Slimane

Exhibition | Hedi Slimane “Sonic” at the Fondation Pierre Bergé-Yves Saint Laurent, September 18, 2014 to January 11, 2015

Hedi Slimanes last exhibition is years ago but no need to wait any longer: Hedi Slimane – Sonic at the Fondation Pierre Bergé-Yves Saint Laurent, September 18, 2014 to January 11, 2015 more information ++ here ++ Official Homepage: Hedi Slimane

© Lou Reed by Hedi Slimane

Exhibition | Hedi Slimane “Sonic” at the Fondation Pierre Bergé-Yves Saint Laurent, September 18, 2014 to January 11, 2015

Hedi Slimanes last exhibition is years ago but no need to wait any longer: Hedi Slimane – Sonic at the Fondation Pierre Bergé-Yves Saint Laurent, September 18, 2014 to January 11, 2015 more information ++ here ++ Official Homepage: Hedi Slimane

Jens Klein. Hundewege. Index eines konspirativen Alltags, Leipzig 2013(Source: http://www.institutbuchkunst.hgb-leipzig.de/archive)

Jens Klein | Hundewege. Index eines konspirativen Alltags (Institut für Buchkunst, Leipzig 2013)

An dieser Stelle muss ich mich ganz herzlich bei Michael Kollmann bedanken, der mir schon vor längerer Zeit dieses längst vergriffene Buch geschenkt hat. Obwohl ich keine Fotobuchexpertin bin ist es eines meiner Lieblingsbücher, die ich mir immer wieder gerne ansehe. “Der Leipziger

Jens Klein. Hundewege. Index eines konspirativen Alltags, Leipzig 2013(Source: http://www.institutbuchkunst.hgb-leipzig.de/archive)

Jens Klein | Hundewege. Index eines konspirativen Alltags (Institut für Buchkunst, Leipzig 2013)

An dieser Stelle muss ich mich ganz herzlich bei Michael Kollmann bedanken, der mir schon vor längerer Zeit dieses längst vergriffene Buch geschenkt hat. Obwohl ich keine Fotobuchexpertin bin ist es eines meiner Lieblingsbücher, die ich mir immer wieder gerne ansehe. “Der Leipziger