denken - Künstlerbücher Sammlung Missmahl, Kolumba Köln 2011

denken – Künstlerbücher Sammlung Missmahl (Kolumba Köln 2011)

MUST HAVE! Ende der 1960er-Jahre beginnen Künstler, das gedruckte Buch als eigenständiges Medium zur Verbreitung ihrer Werke zu nutzen. Noch bevor es sich als „Künstlerbuch“ definiert, beginnt der Grafiker Steffen Missmahl mit dem Sammeln von Büchern, in der die unterschiedlichen

denken - Künstlerbücher Sammlung Missmahl, Kolumba Köln 2011

denken – Künstlerbücher Sammlung Missmahl (Kolumba Köln 2011)

MUST HAVE! Ende der 1960er-Jahre beginnen Künstler, das gedruckte Buch als eigenständiges Medium zur Verbreitung ihrer Werke zu nutzen. Noch bevor es sich als „Künstlerbuch“ definiert, beginnt der Grafiker Steffen Missmahl mit dem Sammeln von Büchern, in der die unterschiedlichen

Featured Image -- 4399

Bernd und Hilla Becher | Anonyme Skulpturen

Ursprünglich veröffentlicht auf Das Kunstbuch:
Der Begriff der anonymen Skulpturen wurde 1969 vom deutschen Künstlerehepaar Bernd und Hilla Becher geprägt. Für sie stellt das betont sachliche Foto einen Ersatz für diese anonymen Skulpturen dar, welche im Jahr 1990 im Fokus…

Featured Image -- 4399

Bernd und Hilla Becher | Anonyme Skulpturen

Ursprünglich veröffentlicht auf Das Kunstbuch:
Der Begriff der anonymen Skulpturen wurde 1969 vom deutschen Künstlerehepaar Bernd und Hilla Becher geprägt. Für sie stellt das betont sachliche Foto einen Ersatz für diese anonymen Skulpturen dar, welche im Jahr 1990 im Fokus…

Reproduktion von Manzonis Künstlerscheisse (Foto: Marlene Obermayer)

Reproduktion der “Künstlerscheisse” von Piero Manzoni

Die “Künstlerscheisse” kann nur in Verbindung mit dem Essayband von Flaminio Gualdoni Breve storia della “Merda d’artista” erworben werden. Es wäre interessant, was sich wirklich in den Reproduktionen befindet … we’ll never know until we open it. :) Gesehen bei der Buchhandlung Walther König im

Reproduktion von Manzonis Künstlerscheisse (Foto: Marlene Obermayer)

Reproduktion der “Künstlerscheisse” von Piero Manzoni

Die “Künstlerscheisse” kann nur in Verbindung mit dem Essayband von Flaminio Gualdoni Breve storia della “Merda d’artista” erworben werden. Es wäre interessant, was sich wirklich in den Reproduktionen befindet … we’ll never know until we open it. :) Gesehen bei der Buchhandlung Walther König im

cropped-kbuch_logo_rgb.jpg

Sommerpause | Summerbreak

Sommerpause Nach einem erfolgreichen zweiten Jahr mit meinem Blog möchte ich mich bei meinen fleißigen Leserinnen und Lesern bedanken. Ab September präsentiere ich wieder interessante und wunderbare Künstlerbücher von den 1960er-Jahren bis in die Gegenwart. Wer sich noch immer nicht ganz sicher ist,

cropped-kbuch_logo_rgb.jpg

Sommerpause | Summerbreak

Sommerpause Nach einem erfolgreichen zweiten Jahr mit meinem Blog möchte ich mich bei meinen fleißigen Leserinnen und Lesern bedanken. Ab September präsentiere ich wieder interessante und wunderbare Künstlerbücher von den 1960er-Jahren bis in die Gegenwart. Wer sich noch immer nicht ganz sicher ist,

Sam Lewitt. Template / Book (Three Star Books), 2014

Künstlerbuch | Artists’ book: Sam Lewitt. Template (2014, Three Star Books)

ƎTA⅃ꟼMƎT is a book whose information emerges under programmatic erasure. Or perhaps it is better said that the book is one form for a program that recursively thins reading material. The protocol for these pages is a reversal of the

Sam Lewitt. Template / Book (Three Star Books), 2014

Künstlerbuch | Artists’ book: Sam Lewitt. Template (2014, Three Star Books)

ƎTA⅃ꟼMƎT is a book whose information emerges under programmatic erasure. Or perhaps it is better said that the book is one form for a program that recursively thins reading material. The protocol for these pages is a reversal of the

Clive Phillpot, Artists' book diagram

Clive Phillpot about Artists’ books – AMSTERDAM ART/BOOK FAIR Lecture 2.1, 2011

“To my mind  this book – Ed Ruschas Twentysix Gasoline Stations – change the game for artists and books.” (Clive Phillpot)  

Clive Phillpot, Artists' book diagram

Clive Phillpot about Artists’ books – AMSTERDAM ART/BOOK FAIR Lecture 2.1, 2011

“To my mind  this book – Ed Ruschas Twentysix Gasoline Stations – change the game for artists and books.” (Clive Phillpot)  

On Kawara. One Million Years, 1999 (source: http://www.micheledidier.com)

Künstlerbuch | Artists’ book: On Kawara. One Million Years ( Editions Micheline Szwajcer & Michèle Didier 1999)

One of my favorite artists died today. On Kawara (1933-2014) The subtitle for One Million Years [Past] is “For all those who have lived and died.” The subtitle for One Million Years [Future] is “For the last one.” Künstlerbuch |

On Kawara. One Million Years, 1999 (source: http://www.micheledidier.com)

Künstlerbuch | Artists’ book: On Kawara. One Million Years ( Editions Micheline Szwajcer & Michèle Didier 1999)

One of my favorite artists died today. On Kawara (1933-2014) The subtitle for One Million Years [Past] is “For all those who have lived and died.” The subtitle for One Million Years [Future] is “For the last one.” Künstlerbuch |